Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Prebids)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

93. Roomauction  -  01.11.2019 14:15
Collection Seitz, Sachsen-Weimar

# 341–360 of 675

Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien | Sammlung Theobald Seitz - Sachsen-Weimar | Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728

Lot 4341
Wilhelm 1641-1662 Taler 1661, o. Mzz.-Weimar 28.13 g. Auf die hennebergische Teilung und die Huldigung. Brustbild nach rechts / Fünf Zeilen Schrift im Strahlenkranz, darüber der sächsische und hennebergische Schild unter Krone. Koppe 346 Schnee 376 Davenport 7548 Slg. Merseburger 4341 (R 42,- Goldmark) Sehr selten.

Sehr schön-vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Erstmals auf Weimarer Münzen wurde hier die Titulatur eines gefürsteten Grafen von Henneberg in die Umschrift aufgenommen. und die Inschriften erscheinen in deutscher Sprache. Exemplar der 4. Auktion WAG, Dortmund 1994, Los 1920.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4342
Wilhelm 1641-1662 1/2 Taler 1661, o. Mzz.-Weimar 14.27 g. Auf die hennebergische Teilung und die Huldigung. Brustbild nach rechts / Fünf Zeilen Schrift im Strahlenkranz, darüber der sächsische und hennebergische Schild unter Krone. Koppe 347 Slg. Merseburger 4342 (R 22,50 GM) Sehr selten.

Vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Erstmals auf Weimarer Münzen wurde hier die Titulatur eines gefürsteten Grafen von Henneberg in die Umschrift aufgenommen. und die Inschriften erscheinen in deutscher Sprache. Exemplar der 19. Auktion Künker, Osnabrück 1991,
Los 2189.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4343
Wilhelm 1641-1662 1/4 Taler 1661, o. Mzz.-Weimar 7.04 g. Auf die hennebergische Teilung und die Huldigung. Brustbild nach rechts / Fünf Zeilen Schrift im Strahlenkranz, darüber der sächsische und hennebergische Schild unter Krone. Koppe 348 Slg. Merseburger 4343 ( 12,- GM) Sehr selten.

Avers Punze H, fast vorzüglich / vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Erstmals auf Weimarer Münzen wurde hier die Titulatur eines gefürsteten Grafen von Henneberg in die Umschrift aufgenommen. und die Inschriften erscheinen in deutscher Sprache. Exemplar der 2. Auktion Höhn, Leipzig 1991, Los 1353.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4344
Wilhelm 1641-1662 Groschen 1661, o. Mzz.-Weimar 1.77 g. Auf die hennebergische Teilung und die Huldigung. Bekröntes Wappen / 7 Zeilen Schrift. Koppe 349 Slg. Merseburger 4344

Fast vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar der 212. Auktion Südthüringer Münzauktion, Meiningen 1992, Los 6731.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4345
Wilhelm 1641-1662 Dreier 1661, o. Mzz.-Weimar 0.80 g. Auf die hennebergische Teilung und die Huldigung. Wappenschilde Sachsen und Henneberg, darunter 3 Zeilen Schrift / 6 Zeilen Schrift. Koppe 350 Slg. Merseburger 4345

Sehr schön-vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar aus dem Lager Münzgalerie München 1991.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4346
Wilhelm 1641-1662 Silbermedaille zu 3 Groschen 1661, o. Mzz.-Weimar 3.61 g. Auf die Errichtung eines großen Globus auf dem Schloß in Jena. Kopf nach rechts / Schloß von Jena mit Globus auf dem Dach, IENAE DEC9 ARCIS ET ARTIS OPUS (= Die Zier Jenas ist ein Werk der Festung und der Kunst). Koppe 353 Slg. Merseburger 3883 Frede 11 Prachtvolles und sehr seltenes Exemplar.

Vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Koppe bezieht sich auf Röblitz, der die Meinung vertritt, dass weniger als 100 Exemplare dieses Gedenkstückes geprägt worden sind, was die außergewöhnliche Seltenheit erklärt. Unter dem Mathematiker und Astronom Erhard Weigel ließ der Herzog auf dem Schloss einen großen Himmelsglobus errichten, ein Vorläufer der modernen Planetarien. Exemplar der 25. Auktion Höhn, Leipzig 2000, Los 1081.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4347
Wilhelm 1641-1662 Taler 1662, o. Mzz.-Weimar 28.70 g. Auf die Errichtung einer Stiftung anläßlich der Fertigstellung der Schloßkirche in der Wilhelmsburg. Brustbild nach rechts / Schlossansicht von vorne, davor Ilm mit einem Schiff und 2 Schwänen, oben unter strahlender Sonne Wilhelmsburg. Koppe 355 Schnee 377 Davenport 7549 Slg. Merseburger - Daßdorf 2184 Von allergrößter Seltenheit.

Vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Anläßlich der Fertigstellung der Kirche in der Wilhelmsburg leisete Wilhelm das Gelübde eine Stiftungzu errichten und jedes Jahr am 28. Mai (Wilhelmstag) den Geistlichen und den Armen der Stadt 100 Gulden auszuteilen. Dies wurde auch bis zum Tod von Wilhelm erfüllt. Exemplar der 329. Auktion Dr. Busso Peus, Frankfurt 1990, Los 1949. Nach Seitz wurde ein solcher Taler zuletzt in der Slg. Madai 1788 versteigert und in der Slg. Leyser 1791.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4348
Wilhelm 1641-1662 Dreier 1660, o. Mzz.-Weimar 0.76 g. Auf die Errichtung einer Stiftung anläßlich der Fertigstellung der Schloßkirche in der Wilhelmsburg. Reichsapfel mit Wert / 4 Zeilen Schrift PRO - MEMO - RIA. - 1660. Koppe 356 Slg. Merseburger 3900 Selten.

Leichte Prägeschwäche, sehr schön
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Anläßlich der Fertigstellung der Kirche in der Wilhelmsburg leisete Wilhelm das Gelübde eine Stiftungzu errichten und jedes Jahr am 28. Mai (Wilhelmstag) den Geistlichen und den Armen der Stadt 100 Gulden auszuteilen. Dies wurde auch bis zum Tod von Wilhelm erfüllt. Exemplar der 1. Auktion Höhn, Leipzig 1991, Los 1320.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4349
Wilhelm 1641-1662 1/24 Taler (Groschen) 1660, o. Mzz.-Weimar 1.93 g. Reichsapfel mit Wert / Bekröntes Wappen. Koppe 358 Slg. Merseburger 3894 var.

Sehr schön
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar aus der Liste 121 Münzgalerie, München 1990, Los 847.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4350
Wilhelm 1641-1662 1/24 Taler (Groschen) 1660, o. Mzz.-Weimar 1.99 g. Reichsapfel mit Wert / Bekröntes Wappen zwischen Palmenzweigen. Koppe 359 (dieses Exemplar) Slg. Merseburger 3894

Sehr schön+
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar aus der Liste 121 Münzgalerie, München 1990, Los 847.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4351
Wilhelm 1641-1662 Dreier 1658, 1560, Weimar 3 Wappenschilde, dazwischen verschiedene Münzzeichen / Reichsapfel mit Wert. Koppe 360 Slg. Merseburger 3901 4 Stück Varianten.

Sehr schön-prägefrisch
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4352
Wilhelm 1641-1662 Dreier 1658, Weimar 0.78 g. 3 Wappenschilde, dazwischen 4 Punkte ins Kreuz gestellt / Reichsapfel mit Wert. Koppe 360 var. Slg. Merseburger 3901 var

Vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar aus dem Lager Höhn, Leipzig 1994.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4353
Wilhelm 1641-1662 Dreier o.J. Weimar 0.70 g. 3 Wappenschilde / Reichsapfel mit Wert. Koppe 361 Slg. Merseburger - Götz - Sehr selten.

Prägefrisch
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar aus dem Lager Rittig, Schwelm 1995.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4354
Wilhelm 1641-1662 Dreier 1661, o. Mzz.-Weimar 0.74 g. 3 Wappenschilde / Reichsapfel mit Wert. Koppe 361 Slg. Merseburger 3901

Prägefrisch
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar aus der Liste 31, Udo Gans, Arnsberg 1992, Los 2016.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4355
Wilhelm 1641-1662 Dreier 1663, o. Mzz.-Weimar 0.77 g. 3 Wappenschilde, Jahreszahl 3 überschnitten / Reichsapfel mit Wert. Koppe - (vgl. 361) Slg. Merseburger - (vgl. 3901) Selten.

Vorzüglich-prägefrisch
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4356
Wilhelm 1641-1662 Pfennig 1660, o. Mzz.-Weimar 0.31 g. Bekröntes Rautenkranzschild / Reichsapfel. Koppe 362 Slg. Merseburger 3903 (R) Seltenes und prachtvolles Exemplar.

Vorzüglich-prägefrisch
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar der Auktion N.V. Schulten, Köln 1986, Los 2413.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4357
Wilhelm 1641-1662 1/4 Dukat 1662, o. Mzz.-Weimar 0.85 g. Auf die Errichtung einer Stiftung anläßlich der Fertigstellung der Schloßkirche in der Wilhelmsburg. Brustbild nach rechts / Bekröntes Rautenkranzschild. Koppe 363 Slg. Merseburger - Friedberg 3029 GOLD. Sehr seltenes und prachtvolles Exemplar.

Vorzüglich-prägefrisch
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar der Mail bid Sale Coin Galleries Numismatics, New York 1993.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4358
Wilhelm 1641-1662 Taler 1662, o. Mzz.-Weimar 29.30 g. Auf seinen Tod. Pyramide mit seinem Bildnis zwischen fliegenden Spruchbändern, 3 Zeilen Schrift auf Podest, der die Umschrift nicht durchbricht / Zwei Hände aus Wolken halten Pfeilbündel, darüber Krone, FRATRUM INTER SE CONCORDIA QUOVIS MURO FIRMIUS MUNIMENTUM (= Der Brüder Einigkeit ist eine stärkere Festung als jede Mauer). Koppe 364 Schnee 379 Davenport 7550 Slg. Merseburger 3887

Vorzüglich-prägefrisch
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Koppe schreibt: Die Entwürfe zu diesen Münzen stammen, wie die vieler anderer Gedenkprägungen seiner Regierungszeit, von Herzog Wilhelm selbst. Der Stempelschneider war Johann Christoph Dürr. Ein Großteil der Sterbemünzen ist erst nach 1662 entstanden. Mangels anderer Anlässe wurden in den nachfolgenden Jahren immer wieder neue Stempel gefertigt und Sterbemünzen geprägt. Die auch nach Wilhelms Tod weiterhin jährlich an seinem Geburtstag ausgegebenen Stiftungsgelder an die Kirchen- und Schuldiener sind zum Teil mit diesen Münzen erfolgt. Exemplar der 57. Auktion Lanz, München 1991, Los 575.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4359
Wilhelm 1641-1662 Taler 1662, o. Mzz.-Weimar 28.32 g. Auf seinen Tod. Pyramide mit seinem Bildnis zwischen fliegenden Spruchbändern, 4 Zeilen Schrift auf Podest, der die Umschrift durchbricht / Zwei Hände aus Wolken halten Pfeilbündel, darüber Krone, FRATRUM INTER SE CONCORDIA QUOVIS MURO FIRMIUS MUNIMENTUM (= Der Brüder Einigkeit ist eine stärkere Festung als jede Mauer). Koppe 366 Schnee 378 Davenport 7550 A Slg. Merseburger 3884

Sehr schön-vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Koppe schreibt: Die Entwürfe zu diesen Münzen stammen, wie die vieler anderer Gedenkprägungen seiner Regierungszeit, von Herzog Wilhelm selbst. Der Stempelschneider war Johann Christoph Dürr. Ein Großteil der Sterbemünzen ist erst nach 1662 entstanden. Mangels anderer Anlässe wurden in den nachfolgenden Jahren immer wieder neue Stempel gefertigt und Sterbemünzen geprägt. Die auch nach Wilhelms Tod weiterhin jährlich an seinem Geburtstag ausgegebenen Stiftungsgelder an die Kirchen- und Schuldiener sind zum Teil mit diesen Münzen erfolgt. Exemplar der 19. Auktin Künker, Osnabrück 1991, Los 2190.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 4360
Wilhelm 1641-1662 1/2 Taler 1662, o. Mzz.-Weimar 14.47 g. Auf seinen Tod. Pyramide mit seinem Bildnis zwischen fliegenden Spruchbändern, 4 Zeilen Schrift auf Podest, der die Umschrift nicht durchbricht / Zwei Hände aus Wolken halten Pfeilbündel, darüber Krone, FRATRUM INTER SE CONCORDIA QUOVIS MURO FIRMIUS MUNIMENTUM (= Der Brüder Einigkeit ist eine stärkere Festung als jede Mauer). Koppe 368 Slg. Merseburger 3888

Sehr schön-vorzüglich
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728
; Die Sammlung Theobald Seitz: Sachsen-Weimar mit allen Nebenlinien; SAMMLUNG THEOBALD SEITZ - SACHSEN-WEIMAR; Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728


Exemplar einer Privatsammlung 1986.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission